Mitarbeiter/in in der Cafeteria

Klinikum Bad Hall

Die Klinikum Austria Gruppe bietet Rehabilitation auf höchstem Niveau. Modernste Diagnostik und individuelle Therapiekonzepte unterstützen uns in unserer Kernaufgabe, der professionellen Begleitung unserer Patienten. Für das Klinikum Bad Hall für Herz-Kreislauf und neurologische Rehabilitation suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeitanstellung eine/n Mitarbeiter/in in der Cafeteria.

Was ist Ihre Aufgabe?

  • Betreuung der Cafeteria
Dienstzeit:
13.30 - 17.30 Uhr sowie 18.00 - 22.00 Uhr

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Idealerweise Ausbildung als Restaurantfachfrau/-mann, gerne auch Quer- oder WiedereinsteigerInnen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Gepflegtes Auftreten und gute Umgangsformen
  • Bereitschaft zur Durchführung der zum Schutze der Mitarbeiter und Patienten notwendigen Impfungen gemäß der Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit für Impfungen für Personal des Gesundheitswesens

Worauf können Sie sich bei uns verlassen?

  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Dienstkleidung kostenfrei 
  • Vergünstigte Mitarbeiterverpflegung
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge und kostenlose Nutzung des hauseigenen Fitnessbereiches

Das kollektivvertragliche Bruttomindestentgelt pro Monat beträgt für diese Position auf Basis einer Vollbeschäftigung € 1.618,17 (zuzüglich Sonntags- und Nachtdienstzulage). Die Bereitschaft zur Überzahlung nach entsprechender Qualifikation ist gegeben. Ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren kann leider nicht gewährt werden.

 

Nähere Auskünfte erteilt:
Klinikum Bad Hall
4540 Bad Hall, Parkstraße 12
zH. Bewerbermanagement
E-Mail: bewerbung@klinikum-badhall.at