DGKP/30 - 40 Wochenstunden
Teilzeit oder Vollzeit ab sofort

Klinikum Bad Hall

Die Klinikum Austria Gruppe bietet Rehabilitation auf höchstem Niveau. Modernste Diagnostik und individuelle Therapiekonzepte unterstützen uns in unserer Kernaufgabe, der professionellen Begleitung unserer Patienten. Für das Klinikum Bad Hall für Herz-Kreislauf und neurologische Rehabilitation suchen wir eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter zum frühestmöglichen Eintritt

Was ist Ihre Aufgabe?

  • Durchführung von Pflege-Assessments
  • Information, Kommunikation und Begleitung von Patientinnen und Patienten
  • Durchführung von aktivierender Pflege
  • Eigenverantwortliche Weiterbildung und Teilnahme an Schulungsmaßnahmen
  • Einhaltung von Dienstanweisungen, Arbeitsanweisungen, Hygienevorschriften und Richtlinien
  • Aktive Mitarbeit an QM-Projekten bzw. an der kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit Diplom
  • Ausbildungen für Bobath, Kinästhetik, Basale Stimulation wären von Vorteil
  • Empathie gegenüber der ihnen anvertrauten Personen
  • Freundliche und patientenzugewandte Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit in der Zusammenarbeit im multiprofessionellen Behandlungsteam
  • Interesse an rehabilitativer, patientenzentrierter Pflege
  • Engagement, Motivation, Kooperation
  • Mitarbeit an QM-Projekten

Worauf können Sie sich bei uns verlassen?

  • Angenehme Arbeitsbedingungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt pro Monat beträgt für diese Position auf Basis einer Vollbeschäftigung € 2.317,43 - ohne eventueller Zulagen. 

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung:

Klinikum Bad Hall,
z.H. Frau Ulrike Schubert, MSc
Parkstraße 12, 4540 Bad Hall,
Tel. 07258/3071-525
E-Mail: ulrike.schubert@klinikum-badhall.at