Med. Masseur:in mit Zusatzausbildung Balneo- und Elektrotherapie
20 - 35 h/ Woche

Klinikum Bad Hall

Die enge und individuelle Zusammenarbeit mit Ihren Patient:innen liegt Ihnen sehr am Herzen? Sie lieben Ihren Job, wünschen sich aber oft mehr Zeit, um noch genauer zuhören und beobachten zu können? Um Methoden und Zugänge zu finden, an die man vielleicht nicht sofort denkt? Sie wissen, wie wichtig es für den Therapieerfolg ist, den Sorgen und Ängsten Ihrer Patient:innen zuzuhören? Perfekt, dann werden Sie Teil von unserem Team!

Wir sind das Klinikum Bad Hall, ein modernes Kompetenzzentrum für stationäre medizinische Rehabilitation bei kardiologischen und neurologischen Erkrankungen. Unser Ziel ist nicht nur den vorherigen Gesundheitszustand unserer Patient:innen wieder herzustellen, sondern wir finden mit unseren Patient:innen gemeinsam den richtigen Weg zu mehr Lebensqualität, Lebensfreude und langfristiger Gesundheit.

 

Für unseren Therapiebereich suchen wir nach einer erfahrenen und einfühlsamen Person mit dem Wunsch nach abwechslungsreicher und sinnstiftender Arbeit. In Ihrem neuen Job betreuen Sie im multiprofessionellen Team die individuellen Bedürfnisse Ihrer Patient:innen und haben Zeit und Raum sich ganzheitlich mit ihnen auseinanderzusetzen.

Was ist Ihre Aufgabe?

  • Ausführung klassischer Massagetechniken

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Zusatzbildung in Elektro- und Balneotherapie
  • Interesse für kardiologische und neurologische Rehabilitation
  • Teamfähigkeit in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen
  • Engagement, Motivation, Kooperation, Verlässlichkeit
  • Freundliche und patientenzugewandte Persönlichkeit
  • Bereitschaft zur Durchführung der zum Schutze der Mitarbeiter und Patienten notwendigen Impfungen gemäß der Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit für Impfungen für Personal des Gesundheitswesens

Worauf können Sie sich bei uns verlassen?

  • Geregelte Arbeitsbedingungen
  • Dienstkleidung kostenfrei
  • Kostengünstige Mitarbeiterverpflegung
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge und kostenlose Nutzung des hauseigenen Fitnessbereiches

Das kollektivvertragliche Bruttomindestentgelt pro Monat beträgt für diese Position auf Basis einer Vollbeschäftigung  € 1.870,24 + Gefahren-/Strahlen-/Infektionszulage € 150,00. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist abhängig von Ausbildung und Erfahrung gegeben. Ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren kann leider nicht gewährt werden.

Die Stelle ist genau das Richtige für Sie?

Perfekt, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung und darauf, Sie schon bald in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Klinikum Bad Hall
z.H.: Bewerbungsmanagement
Parkstraße 12, 4540 Bad Hall
Tel. 07258/3071-501
E-Mail: bewerbung@klinikum-badhall.at