Küchenhilfskraft in Voll- oder Teilzeit
40 h/ Woche

Klinikum Bad Hall

Sie lieben vor allem eins: Mit Ihren Kochkünsten Menschen glücklich machen. Sie brennen für Ihren Job, aber die Arbeitszeiten sind manchmal verrückt? Sie sehnen sich nach mehr Zeit für Ihre Familie oder nach mehr Freizeit und gleichzeitig mehr Sinn in Ihrer Aufgabe zu finden? Sie wollen Menschen bekochen und nicht nur zusehen, wie sie satt und glücklich sind, sondern wie gute Ernährung auch positiv zur Gesundheit beiträgt? Dann werden Sie Teil unseres Küchen-Teams.

Wir sind das Klinikum Bad Hall, ein modernes Kompetenzzentrum für stationäre medizinische Rehabilitation bei kardiologischen und neurologischen Erkrankungen. Unser Ziel ist nicht nur den vorherigen Gesundheitszustand unserer Patient:innen wieder herzustellen, sondern wir finden mit unseren Patient:innen gemeinsam den richtigen Weg zu mehr Lebensqualität, Lebensfreude und langfristiger Gesundheit.

 

Für unser Küchen-Team suchen wir nach einer erfahrenen Person mit dem Wunsch nach sinnstiftender Arbeit. In ihrem neuen Job kümmern Sie sich um das kulinarische Wohlergehen unserer Patient:innen. Gemeinsam bieten wir unseren Patient:innen einen Aufenthalt, an den sie gerne zurückdenken.

 

Was ist Ihre Aufgabe?

  • Salat- und Gemüseaufbereitung
  • Mithilfe bei der Speisenzubereitung
  • Speisenausgabe
  • Weiß- und Schwarzgeschirrspüle
  • Reinigungstätigkeiten

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Teamgeist, Engagement und Flexibilität
  • Mitarbeit an Qualitätsmanagement-Projekten
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Durchführung der zum Schutze der Mitarbeiter und Patienten notwendigen Impfungen gemäß der Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit für Impfungen für Personal des Gesundheitswesens

Worauf können Sie sich bei uns verlassen?

  • Angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Dienstkleidung wird kostenfrei zur Verfügung gestellt
  • Interne und externe Vergünstigungen
  • Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten

 

Das kollektivvertragliche monatliche Mindestgehalt auf Basis einer Vollbeschäftigung (40 Std./Wo.) exklusive Erschwerniszulage, Sonn- und Feiertagszulage, beträgt: € 1.666,72. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung gegeben.

Ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren kann leider nicht gewährt werden.

Die Stelle ist genau das Richtige für Sie?

Perfekt, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung und darauf, Sie schon bald in unserem Team begrüßen zu dürfen:

Klinikum Bad Hall
z.H.: Bewerbungsmanagement
Parkstraße 12, 4540 Bad Hall
Tel. 07258/3071-611
E-Mail: bewerbung@klinikum-badhall.at